Link
0 Kommentare

Wasserzeichen unter Linux mit composite in Bilder einfügen

Hin und wieder benötigt man Wasserzeichen in Bildern und möchte dies möglichst automatisiert ablaufen lassen, da es sich entweder um einige Bilder oder um eine sich wiederholende Tätigkeit handelt. Da ich immer versuche Aufgaben zu automatisieren habe ich mich an folgendem Artikel entlang gehangelt und stelle Euch kurz mein Skript vor welches automatisiert Wasserzeichen in Bildern unter Linux hinzufügt:

#!/bin/bash

mkdir -p done

region=$1
#SouthEast
#SouthWest

for filename in ./*.jpg; do
    echo "Füge Watermark in Datei $filename ein"
    composite -gravity $region -geometry x200+75+75 logo.png $filename ./done/$filename
done

Das Skript liegt bei mir im Ordner der Bilder dabei, das kann gegebenenfalls also noch mal angepasst werden. Ansonsten ist die Option -gravity noch interessant, die ich als ersten Inputparameter im Skriptaufruf mitgebe. Damit lässt sich steuern wo das Wasserzeichen hinzugefügt wird. Bei mir eigentlich immer „SouthEast“ oder „SouthWest“ also links unten oder rechts unten. Mit -geometry wird einerseits die Größe des Wasserzeichens angegeben (x200 = Breite des Wasserzeichens) und andererseits die x und y Position (75+75) vom jeweiligen Rand weg. Ich habe mit der Einstellung sehr gute Erfahrungen gemacht. logo.png beinhaltet bei mir das Wasserzeichen.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.