Artikel
0 Kommentare

Viele Bilder verkleinern mit Skript

Ich habe hier ein kleines Shellskript gebaut, das Bilder in einem Ordner (nach Dateityp) auf X % verkleinert.

Hier das Skript:

# !/bin/bash
# usage: sh convertpics.sh fileformat percent dir
# example: sh convertpics.sh jpg 25% /home/asdf/Bilder/
mkdir $3/resized
for i in $3*.$1
do
convert $i -geometry $2 $3/resized/$(basename $i .$1).$1
echo $i converted
done

Benutzt wird es so:

/pfad/zum/skript/convertpics.sh „dateityp““XX %“ „pfad zu den bildern“

beim Pfad ist zu beachten, dass ein / am Ende nicht fehlen darf. Ebenso müsst ihr aufpassen, wenn die Bilder unterschiedliche Dateiendungen haben: jpg <-> JPG. Dann führt ihr das Skript am besten nacheinander mit verschiedenen Dateiendungen aus: sh convertpics.sh jpg 25% /home/asdf/Bilder/; sh convertpics.sh JPG 25% /home/asdf/Bilder/

Klein aber fein, wie ich finde.

Grüße

EDIT: Ich musste den Artikel neu veröffentlichen, da mir das WordPress irgendwas an dem Artikel zerschossen hat.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.