Artikel
0 Kommentare

OwnCloud 6 auf OwnCloud 7 RC1 upgraden – Quick and Dirty

Kurz und knapp möchte ich euch mitteilen, wie Ihr Eure OwnCloud von Version 6 auf Version 7 upgraden könnt. Bei mir läuft diese auf einem Uberspace, deshalb müsst Ihr unter Umständen Eure Befehle anpassen. Ich behandele hier nur die sqlite-Variante. Die Kommentare befinden sich direkt im Code:

# in das webroot wechseln
cd /pfad zum webroot
# Release Candidat von OwnCloud holen
wget http://download.owncloud.org/community/testing/owncloud-7.0.0RC1.tar.bz2
# "Backup" der bestehenden Installation, alternativ CP verwenden
mv owncloud owncloud_backup
# bz2 entpacken
tar xvf owncloud-7.0.0RC1.tar.bz2 
# Pruefen ob Ordner owncloud besteht
ls -la owncloud
# -> die neuen Daten sollten vorhanden sein

# Data und Config in die neue Version kopieren
cp -R owncloud_backup/data owncloud/data
cp -R owncloud_backup/config/* owncloud/config

# Zu guter letzt aufräumen und das Archiv löschen, ggf. den alten Stand noch eine Zeit weiterleben lassen
rm owncloud-7.0.0RC1.tar.bz2

 

Artikel
0 Kommentare

WTF: ownCloud Sync Client verändert Konfiguration bei Hotspot-Login

Der ownCloud Sync Client hat bei mir etwas Verwunderung ausgelöst. Situation: Mit Guest-WLAN eines großen Softwareherstellers verbunden –> Anmeldung über eine HTTP-Login Seite. Funktioniert wohl über einen Redirect. Alles (Browser, Thunderbird,…) funktioniert außer der ownCloud-Client… Er „checkt“ fleißig die OwnCloud-Connection „Checking ownCloud Connection“ und bricht dann ab „Failed to connect to ownCloud: Socket operation timed out“. Nachdem ich über das Webinterface keine Probleme hatte, vermutete ich lokale Probleme.
Also habe ich mal in die Konfigdatei geschaut:

user@rechner ~ $ cat /home/user/.local/share/data/ownCloud/owncloud.cfg 
[ownCloud]
url="https://adresse-des-hotspotanmeldung-dialogs.com/guest_register_login.php?&url=http://pfadzuowncloud/own"
user=user
nostoredpassword=false
passwd="GEHTDICHNICHTSAN"
user@rechner ~ $

Da hat der ownCloud Client doch glatt den Redirect mitgemacht, aber nicht mehr raus genommen.

Nachdem ich die Konfig manuell auf die richtige URL angepasst und den Client neu gestartet habe, funktioniert alles wieder wie vorher. Ich glaub ich mach mal einen Bugreport auf.