Artikel
0 Kommentare

Per Googlereader empfohlene Artikel auf WordPress/Twitter publizieren

Ich benutze den Googlereader um meine täglichen Informationen zu mir zu holen. Gelegentlich finde ich dort echt gute Artikel, die ich anderen nicht vorenthalten möchte. In einem Artikel auf Geeks2Null bin ich auf eine Möglichkeit gestoßen meine Empfehlungen einfach auf Twitter zu veröffentlichen. In dieser Anleitung möchte ich euch schreiben, wie ihr Eure Googlereader Empfehlungen auf eurem WordPress-Blog veröffentlichen könnt (wie bei mir rechts unten zu sehen).

In eurem Googlereader befindet sich unter jedem geöffneten Artikel ein Button: Empfehlen (siehe Bild).

Wenn ihr einen Artikel so makiert, erscheint dieser auch in der „Empfehlen“-Übersichtsseite links im Menü. Wenn ihr diese Seite öffnet, seht ihr Eure empfohlenen Artikel. Über den Button Details einblenden könnt ihr euch erweiterte Informationen anzeigen lassen (siehe Bild).

Die im Bild makierte Feed-URL bezeichnet den Pfad zu dem RSS-Feed Eurer Empfehlungen. Diese URL kopiert ihr euch in die Zwischenablage.

Nun wechselt ihr in euer WordPress. Über das Menü Design –> Widgets wechselt ihr in das Widget Menü. Nun zieht ihr euch an den gewünschten Platz auf eurer Homepage das RSS-Widget. In das sich öffnete kleine Fenster tragt ihr entsprechend Eure Feed-URL ein (siehe Bild).

Nach dem Speichern erscheinen nun Eure empfohlenen Google-Reader Artikel auf Eurer Webseite.

Über den Zusatzdienst Twitterfeed könnt ihr Eure Empfehlungen (wie bei geeks2null.de beschrieben) nach Twitter oder identi.ca veröffentlichen lassen.

Ich hoffe die Anleitung hilft euch.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.