Link
4 Kommentare

Mehrere PDF-Dateien zusammenfassen mit Ghostscript

Aufgabenstellung: mehrere PDF-Dateien zu einer PDF-Datei zusammenfassen. Ausgerechnet im Imagemagick-Forum habe ich die Lösung mit einem Ghostscript-Snippet bekommen:

user@pc:$ gs -dNOPAUSE -sDEVICE=pdfwrite -sOUTPUTFILE=Zusammengefasst.pdf -dBATCH Income1.pdf Income2.pdf
GPL Ghostscript 9.15 (2014-09-22)
Copyright (C) 2014 Artifex Software, Inc.  All rights reserved.
This software comes with NO WARRANTY: see the file PUBLIC for details.
Processing pages 1 through 4.
Page 1
Page 2
Page 3
Page 4
Processing pages 1 through 4.
Page 1
Page 2
Page 3
Page 4
user@pc:$

Wobei „Zusammengefasst.pdf“ die Ausgangsdatei und „IncomeX.pdf“ beliebig zusammenfassende PDFs darstellen. Habt Ihr noch Alternativen wie man PDF-Dateien zusammenfassen kann? Mit Convert habe ich ein schlechtes Ergebnis erzielt und habe deswegen andere Wege gesucht.

4 Kommentare

  1. Ich verwende immer pdftk:

    – PDFs zusammenfügen
    – pdftk *.pdf cat output dokument.pdf
    – pdftk 1.pdf 2.pdf 3.pdf cat output out.pdf
    pdftk A=1.pdf B=2.pdf cat A B output 12.pdf
    – Einzelne Seiten extrahieren per Handle (extrahieren und zusammenfügen in einem)
    – pdftk A=one.pdf B=two.pdf cat A1-7 B1-5 A8 output combined.pdf
    – pdftk A=langes_dokument.pdf cat A2-3 output neues_dokument.pdf

    Mit pdftk kann man auch Seiten rotieren und noch mehr … 🙂

  2. Pdfshuffler (grafisch) hat sich bis auf wenige Ausnahmen bewährt! Einzelne Seiten lassen sich drehen und verschieben.

  3. pdftk wurde ja schon mehrfach genannt. pdfjam ist auch noch eine andere Alternative, welche intern LaTeX verwendet.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.