Artikel
0 Kommentare

FHEM Ordnergröße anzeigen und loggen

Wenn man seine FHEM Installation eine Zeit lang am Laufen hat, dann wird diese immer größer. Daher bietet es sich an die FHEM Größe im Blick zu behalten. 

Größe der FHEM Installation auswerten und loggen

Für solche Zwecke eignet sich ein CustomReading. Im Commandref sind einige Beispiele beschrieben, darunter auch die Überprüfung der Größe des Backupverzeichnisses. Dieses Beispiel habe ich etwas abgewandelt und auf meine Bedürfnisse angepasst. Ziel war es, das FHEM-Verzeichnis (/opt/fhem/) zu messen und die Werte später gut auswerten zu können. Daher habe ich die Mengeneinheit auf MB festgelegt und die Ausgabe unterdrückt. Mit folgender RAW-Definition könnt Ihr Euch auch ein CustomReading anlegen und künftig die Größe der FHEM Installation im Auge behalten.

defmod TE.FolderSize CustomReadings
attr TE.FolderSize alias FHEM Folder Size
attr TE.FolderSize icon it_remote_folder
attr TE.FolderSize interval 43200
attr TE.FolderSize readingDefinitions fhem_folder_size:qx(du -mc /opt/fhem | grep total | cut -d 't' -f1 2>&1)
attr TE.FolderSize stateFormat fhem_folder_size MB

Ich erläutere kurz die erklärungsbedürftigen Anweisungen:

  • readingsDefinition: mit dem Befehl ‚du -mc‘ inkl. Pfad hole ich mir die Gesamtgröße des Ordners in Megabyte (ohne Ausgabe der Mengeneinheit). Danach wird mit cut die Zahl rausgeholt und als Reading zurückgegeben.
  • interval: mir reicht die Ordnergröße alle 12h (60*60*12).
  • stateFormat: als State möchte ich die Ausgabe der Ordnergröße haben inkl. MB als Größeneinheit: fhem_folder_size MB

Zuguterletzt habe ich noch mein DbLog-Device um das Reading „fhem_folder_size“ erweitert, damit der Wert geloggt wird. Die Auswertung der Werte mache ich dann über Grafana. Da ich noch Werte sammle, erst mal nur in einem Singlestat:

Die FHEM Größe wird in einem Singlestat von Grafana angezeigt

Die FHEM Größe wird in einem Singlestat von Grafana angezeigt

Der Fantasie sind an der Stelle keine Grenzen gesetzt. Jetzt können auf das Reading auch Überwachungen installiert werden, falls das Verzeichnis über x MB groß wird.

Ich wünsche allen Lesern einen guten Rutsch ins neue Jahr. Im neuen Jahr auf einige weitere Artikel und neue Gadgets.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.